Canon Powershot S120: Die kleine Schwarze

Heute möchte ich euch ein paar Aufnahmen zeigen, die ich mit der Canon S120 gemacht habe. Die meisten sind JPEGs direkt aus der Kamera, teils wurde ein wenig in Lightroom nachbearbeitet.

Die Canon S120 ist die Wunderwaffe in Anbetracht der Bildqualität in Bezug auf die Gehäusegröße.

Sie passt in nahezu jede Hosen- und Jackentasche, und schmeichelt mit ihrem hochwertigen schwarzen Gehäuse der Hand des Fotografen.

Hier ein paar der technischen Highlights:

  • Automatikmodus, AV, TV und manueller Modus
  • Eingebauter ND-Filter
  • Optischer Bildstabilisator
  • Rauscharme Bilder für ISO800
  • Touchscreen
  • RAW und JPEG
  • Zeitlupenaufnahme
  • Eingebautes WiFi

Ihr seht schon, die S120 ist ganz schön gut ausgestattet für ihre Größe! Und manch größere Kamera kann da nicht einmal mithalten.

Die Bildqualität ist jedenfalls auf hohem Niveau, und es ist allemal besser, diese kleine Kamera in der Tasche dabei zu haben, als gar keine Fotos oder nur Handyfotos zu machen.

Hier nun eine kleine Auswahl an Beispielbildern, alle gemacht mit der Canon Powershot S120:

Werbeanzeigen